VG-Wort Pixel

Überbackenes Schweinefilet

Für jeden Tag 4/2008
Überbackenes Schweinefilet
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 944 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 86 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Stiel Stiele Estragon

Eigelb (Kl. M)

El El Zitronensaft

El El scharfer Senf

El El Crème fraîche

g g Butter

Salz

Pfeffer

El El Öl

Schweinefiletmedaillons (ca. 3 cm dick, à 80 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Estragonblättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Eigelbe, Zitronensaft, Senf und Crème fraîche in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab glatt pürieren.
  2. Butter in einem Stieltopf aufkochen und langsam in feinem Strahl zur Eimischung gießen. Dabei den Schneidstab laufen lassen. Salzen, pfeffern und den Estragon unterheben.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schweinemedaillons salzen, pfeffern und auf jeder Seite 2 Min. anbraten. In eine große Auflaufform (20 x 20 cm) oder in zwei kleine Formen (15 cm Ø) geben und die Sauce darüber verteilen. Im heißen Ofen bei 250 Grad auf der obersten Schiene ca. 4 Min. hellbraun überbacken(Umluft nicht empfehlenswert).