VG-Wort Pixel

Blumenkohl-Gratin

Für jeden Tag 4/2008
Blumenkohl-Gratin
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 625 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 48 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

kleiner Blumenkohl (ca. 500 g)

Salz

1

Pk. Pk. Bechamelsauce (Tetrapack, 250 ml)

100

ml ml Milch

Pfeffer

Muskat (frisch gerieben)

100

g g Bergkäse

125

g g gewürfelter Rohschinken

2

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blumenkohl putzen, in Röschen schneiden. In reichlich kochendem Salzwasser 7 Min. garen, abgießen, abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Béchamelsauce mit der Milch verrühren, salzen, pfeffern und mit Muskatnuss würzen. Den Käse reiben.
  3. Blumenkohl in eine Auflaufform (ca. 25 x 15 cm) geben. Schinken, Béchamelsauce und Käse darüber verteilen. Im heißen Ofen bei 200 Gradauf der mittleren Schiene 15 Min. überbacken (Umluft nicht empfehlenswert). Mit Schnittlauch bestreuen.