VG-Wort Pixel

Lammlachs mit Knoblauch-Rosmarin-Kartoffeln

VIVA! 6/2007
Lammlachs mit Knoblauch-Rosmarin-Kartoffeln
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 454 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
2
Portionen
3

Knoblauchzehen (jung)

20

g g Tomaten (getrocknet, (in Öl))

1

Zweig Zweige Rosmarin

6

Schalotten

2

Lammlachse (à 150 g)

Salz

Pfeffer

2

Zitronenscheiben (unbehandelt)

2

El El Olivenöl

15

g g Butter

400

g g kleine gekochte Pellkartoffeln

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Tomaten in Streifen schneiden, Rosmarinnadeln hacken. Schalotten in Ringe schneiden.
  2. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Zitronenscheiben im heißen Öl von jeder Seite 2-3 Min. braten, beides aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln. Butter im Bratfett schmelzen, Knoblauch, Tomaten, Schalotten und Rosmarin zugeben und glasig dünsten.
  3. Kartoffeln ungepellt halbieren und unter Schwenken darin 4-5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit den Zitronenscheiben und Kartoffeln servieren.