Kartoffel-Avocadopüree mit Knoblauchkaramell

1
Aus VIVA! 6/2007
Kommentieren:
Kartoffel-Avocadopüree mit Knoblauchkaramell
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Kartoffeln
  • 20 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 8 junge Knoblauchzehen
  • 1 Bund krause Petersilie
  • 7 El Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 reife Avocado
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 100 g Vollmilchjoghurt

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 462 kcal
Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser 20 Min. garen. Inzwischen die Knoblauchzehen pellen, Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren, Butter und Knoblauch zugeben und bei milder Hitze goldbraun karamellisieren.
  • Petersilienblätter hacken, Milch erhitzen. Kartoffeln abgießen, in die heiße Milch pressen und mit Salz und Pfeffer verrühren. Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Joghurt pürieren.
  • Die Petersilie mit dem Avocadopüree zum Kartoffelpüree geben, kurz heiß werden lassen, evtl. nachwürzen. In den Avocadoschalen anrichten. Mit dem karamellisierten Knoblauch servieren.
nach oben