Frühlings-Couscous

Frühlings-Couscous
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 283 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüner Spargel

g g Zuckerschoten

Frühlingszwiebeln

g g Möhren

Bund Bund Kerbel

Bund Bund Estragon

rote Chilischote

g g Sahnejoghurt

El El Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Zitronensaft

g g Joghurtbutter

ml ml Gemüsebrühe

El El Orangensaft

g g Couscous

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Unteres Drittel des Spargels schälen, die Enden abschneiden und die Stangen schräg in Stücke schneiden. Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln putzen und in schräge Stücke schneiden. Möhren schälen, vierteln und in Stücke schneiden.
  2. Kräuterblätter fein hacken, Chili entkernen und fein hacken. Joghurt mit je der Hälfte der Chilischote und der Kräuter, Zitronenschale und -saft verrühren.
  3. Butter erhitzen, Gemüse und restlichen Chili darin andünsten. Mit Brühe und Orangensaft ablöschen, salzen und alles zugedeckt 6-7 Min. dünsten.
  4. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten, Gemüse und restliche Kräuter unterheben, evtl. nachwürzen und mit dem Joghurtdip servieren.

Mehr Rezepte