Zartweizen mit Zucchini

Zartweizen mit Zucchini
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 385 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Gemüsebrühe

El El Weißwein

g g Zucchini

g g Zartweizen

El El Olivenöl

Knoblauchzehe

g g Kirschtomaten

g g Parmesan

Bund Bund Rauke

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe und Weißwein leicht erwärmen. Zucchini fein würfeln und mit dem Zartweizen in 2 El Olivenöl andünsten. Knoblauchzehe dazupressen und mit 1 Kelle Brühe auffüllen.
  2. Unter Rühren 10-12 Min. garen, dabei nach und nach die restliche Flüssigkeit zugeben. Kirschtomaten in 1 El Olivenöl braten, bis die Haut leicht aufplatzt, salzen und pfeffern.
  3. 40 g Parmesan unter den Zartweizen rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Tomaten, dem Rauke und 10 g Parmesan anrichten.

Mehr Rezepte