Pasta e fagioli

0
Aus VIVA! 6/2007
Kommentieren:
Pasta e fagioli
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g dicke grüne Bohnenkerne (TK)
  • Salz
  • 20 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Stiele Basilikum
  • 150 g Magermilchjoghurt
  • 2 El Olivenöl (kaltgepresstes )
  • Pfeffer
  • 200 g grüne Bohnen (TK)
  • 300 g neue Kartoffeln
  • 250 g Penne

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 412 kcal
Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bohnenkerne in kochendem Salzwasser 3 Min. garen. Abgießen, abschrecken und die äußere Schale entfernen. Bohnenkerne im Blitzhacker pürieren.
  • Parmesan reiben. Knoblauch fein würfeln. 1 Basilikumstiel beiseite legen. Die Blätter von 3 Stielen Basilikum abzupfen und fein schneiden. Bohnenpüree mit Joghurt, Parmesan, Basilikum, Öl und Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Bohnen putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in 1/2 cm dicke Stifte hobeln oder schneiden.
  • Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 6 Min. vor Ende der Garzeit Kartoffeln und Bohnen zugeben. 100 ml Nudelwasser abnehmen. Nudeln und Gemüse abgießen und abtropfen lassen.
  • Nudeln und Gemüse mit dem Nudelwasser und Bohnenpüree vermengen. Mit den restlichen Basilikumblättern garnieren.