Tagliatelle mit Schneidebohnen und Schinken

0
Aus VIVA! 6/2007
Kommentieren:
Tagliatelle mit Schneidebohnen und Schinken
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g Katenschinken
  • 3 Schalotten
  • 400 g Schneidebohnen
  • 1 Apfel
  • 4 Stiele Dill
  • 0.5 Beet Kresse
  • 250 g Tagliatelle (Bandnudeln)
  • Salz
  • 2 Tl körniger Senf
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 356 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schinken und die halbierten Schalotten in Streifen schneiden. Schneidebohnen längs und quer halbieren.
  • Apfel halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Dill von den Stielen zupfen. Kresse vom Beet schneiden.
  • Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 6 Min. vor Ende der Garzeit die Bohnen zugeben.
  • Schinken in eine Pfanne geben und ausbraten. Schalotten zugeben und glasig dünsten. Äpfel, Senf und Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Nudeln abgießen, dabei 200 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln mit Nudelwasser und allen übrigen Zutaten mischen und sofort servieren.
nach oben