Frühlingseintopf

5
Aus VIVA! 6/2007
Kommentieren:
Frühlingseintopf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Bundmöhren
  • 1 kleiner Kohlrabi
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 400 g Hähnchenbrustfilets
  • 250 ml Weißwein
  • 800 ml Geflügelbrühe
  • 200 g Capellini (sehr feine Spaghetti)
  • 100 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Stiele Kerbel

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 418 kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Möhren und Kohlrabi schälen. Kohlrabi in 1 cm dicke Stifte schneiden. Frühlingszwiebelnputzen und das Dunkelgrüne entfernen. Vom Spargel das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. Möhren, Frühlingszwiebeln und Spargel in schräge Scheiben schneiden.
  • Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Weißwein in einem Topf auf die Hälfte einkochen. Geflügelbrühe zugießen und aufkochen. Hähnchenfleisch, Kohlrabi, Möhren und Nudeln in den Topf geben und 3 Min. garen.
  • Restliches Gemüse zugeben und aufkochen. Crème fraîche einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Kerbel servieren.
nach oben