Ananas-Puten-Crostini

Ananas-Puten-Crostini
Foto: Olaf Szczepaniak
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 281 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Avocado

Schalotte

Tl Tl Weißweinessig

Salz, Pfeffer

Tl Tl Olivenöl

Baguette

Baby-Ananas

dünne Putenschnitzel

Chiliflocken

El El Öl

El El Frischkäse light

El El Koriandergrün (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Avocado schälen, längs halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Schalotte fein würfeln und mit Avocado, Essig, Salz, Pfeffer und Olivenöl mischen.
  2. Baguette längs in 4 Scheiben schneiden und im Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 200 Grad) 5-10 Min. goldbraun rösten. Ananas schälen und fein würfeln. Schnitzel halbieren, mit Salz und Chiliflocken würzen und im heißen Öl in einer Grillpfanne auf jeder Seite 2-3 Min. braten. Vor dem Wenden die Ananas zugeben.
  3. Baguettescheiben mit Frischkäse bestreichen, Schnitzel, Ananas, Avocado und Koriander darauf verteilen und sofort servieren.

Mehr Rezepte