Kartoffel-Knoblauch-Suppe

9
Aus VIVA! 1/2008
Kommentieren:
Kartoffel-Knoblauch-Suppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Kartoffeln
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 30 g Butter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Baguettebrötchen
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Majoran
  • 2 El Schmand
  • 80 g Frischkäse (12%Fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 6 Tl Sojasauce

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 260 kcal
Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln schälen, mit den Zwiebeln und den Knoblauchzehen würfeln. Alles in der geschmolzenenen Butter andünsten, mit Brühe auffüllen und zugedeckt 15-20 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Das Brötchen längs in vier Scheiben schneiden und toasten.
  • Schnittlauch in Röllchen schneiden, Majoranblättchen von den Stielen zupfen. Die Suppe fein pürieren, den Schmand untermixen. Brötchenscheiben mit Frischkäse bestreichen und mit Schnittlauch bestreuen.
  • Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen, in Teller füllen und mit Majoran bestreuen. Mit je 1-2 Tl Sojasauce beträufeln und mit den Toastscheiben servieren.