Zwiebeleintopf mit Kalbsklößchen

Zwiebeleintopf mit Kalbsklößchen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 216 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Steinpilze (getrocknet)

l l Gemüsebrühe

Gemüsezwiebeln

g g Möhren

g g Kartoffeln (klein)

El El Öl

g g Kalbsbrät

Salz

Pfeffer

Bund Bund Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 30 g getrocknete Steinpilze in 700 ml heißer Gemüsebrühe einweichen. 2 Gemüsezwiebeln pellen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. 200 g Möhren und 250 g kleine Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln in 2 El Öl andünsten. Mit 500 ml Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt 10-15 Minuten garen.
  2. Aus 250 g Kalbsbrät ca. 24 kleine Klößchen formen und in leicht siedendem Wasser 5 Minuten gar ziehen lassen. Steinpilze aus der Brühe nehmen, grob hacken und mit der Einweichflüssigkeit und den abgetropften Klößchen zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den gehackten Blättern von 1 Bund Petersilie bestreuen.