Sauerkrauteintopf mit Datteln

Sauerkrauteintopf mit Datteln
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 262 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Kartoffeln

l l Gemüsebrühe

Bund Bund Frühlingszwiebel

g g schieres Kassler

El El Öl

g g Sauerkraut

g g frische Datteln

Salz

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver

Tl Tl Zucker

Bund Bund Dill

g g Schmand

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 300 g Kartoffeln schälen, würfeln und in 1 l Gemüsebrühe 10-15 Minuten kochen. 1 Bund Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. 500 g schieres Kasseler würfeln und in 2 El Öl rundherum braun anbraten. Frühlingszwiebeln und 400 g Sauerkraut zugeben, kurz andünsten und mit Kartoffeln und Brühe auffüllen.
  2. Zugedeckt bei milder Hitze 8-10 Minuten leise kochen lassen. 70 g frische Datteln halbieren, entsteinen, in Streifen schneiden zur Suppe geben und mit Salz, 1-2 Tl rosenscharfem Paprikapulver und 1-2 El Zucker würzen.
  3. 1 Bund Dill hacken, die Hälfte zum Eintopf geben, den Rest mit 100 g Schmand, Salz und Pfeffer verrühren und zum Eintopf servieren.

Mehr Rezepte