Blumenkohl und Spinat in Kurkumasauce

8
Aus VIVA! 2/2008
Kommentieren:
Blumenkohl und Spinat in Kurkumasauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Mini-Blumenkohl (ca. 500 g)
  • Salz
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 30 g Butter
  • 250 g TK-Blattspinat
  • 2 Tl Mehl
  • 2 Tl Kurkuma
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Milch
  • 1 Tl Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 20 g gehackte Mandeln

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 310 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Blumenkohl in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden und in 10 g Butter glasig dünsten. Spinat zugeben und nach Packungsanweisung zubereiten.
  • 20 g Butter schmelzen lassen, Mehl und Kurkuma darin anschwitzen, mit Brühe und Milch ablöschen und 5 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker würzen. Blumenkohl und Spinat mit der Sauce anrichten und mit den Mandeln bestreut servieren.
nach oben