Brunnenkressesalat mit Apfel und Roter Bete

4
Aus VIVA! 4/2008
Kommentieren:
Brunnenkressesalat mit Apfel und Roter Bete
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 El Buchweizen ganz
  • 4 Tl Zitronensaft
  • 1 El Apfeldicksaft
  • 3 El Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g gekochte Rote Bete (vakuumverpackt)
  • 2 kleine Äpfel (à 120 g)
  • 1 Bund Brunnenkresse (ca. 300 g)
  • 2 El Parmesan (gehobelt)

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 178 kcal
Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Buchweizen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Für die Vinaigrette 3-4 Tl Zitronensaft, Apfeldicksaft und Rapsöl verrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  • Rote Bete in dünne Stifte schneiden. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel in dünne Scheiben schneiden und mit 1 Tl Zitronensaft mischen. Brunnenkresse verlesen, von den groben Stielen befreien, Blätter waschen und trockenschleudern.
  • Rote Bete, Äpfel und Brunnenkresse mit der Vinaigrette mischen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Salat mit Buchweizen und Parmesan bestreut servieren.
nach oben