VG-Wort Pixel

Warmer Kartoffel-Brunnenkresse-Salat

VIVA! 4/2008
Warmer Kartoffel-Brunnenkresse-Salat
Foto: Kramp und Gölling
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 186 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen
0.5

Bund Bund Brunnenkresse (ca. 150 g)

200

g g Kirschtomaten

3

Schalotten

1

Knoblauchzehe

700

g g Pellkartoffeln vom Vortag

3

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

4

El El Aceto balsamico bianco

2

El El Kapern


Zubereitung

  1. Brunnenkresse verlesen, von den groben Stielen befreien, Blätter waschen und trocken- schleudern. Kirschtomaten waschen und halbieren. Schalotten und Knoblauch längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln pellen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in einer Schüssel mit 2 El Öl mischen.
  2. 1-2 El Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten, herausnehmen und beiseite stellen. Pfanne erneut stark erhitzen und die Kartoffelscheiben 5 Min. goldbraun anbraten, dabei kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotten und Knoblauch zugeben und alles mit dem Essig ablöschen. Die Pfanne vom Herd nehmen, Tomaten und Kapern unterheben und evtl. nachwürzen. Warmen Kartoffelsalat mit Brunnenkresse mischen und sofort servieren.