VG-Wort Pixel

Pfannkuchen mit Erdbeerkompott

VIVA! 4/2008
Pfannkuchen mit Erdbeerkompott
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 45 Minuten plus Quellzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 354 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Erdbeeren

2

El El Zucker

1

El El Zitronensaft

4

Tl Tl Joghurtbutter

4

Tl Tl Puderzucker

4

Tl Tl Pistazienkerne (gehackt)

Grundzutaten Pfannkuchen:

150

g g Mehl

350

ml ml Milch

1

Prise Prisen Salz

2

Eier

Joghurtbutter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl mit Milch und Salz glatt rühren und 15 Minuten quellen lassen. Dann die Eier unterrühren und den Teig portionsweise in etwas Butter ausbacken. 500 g Erdbeeren waschen und putzen. Die Hälfte pürieren, den Rest in Scheiben schneiden. Das Püree mit 2-3 El Zucker und 1 El Zitronensaft verrühren und die Erdbeerscheiben untermischen.
  2. Aus dem Teig in je 1 Tl Joghurt-Butter nacheinander in einer beschichteten Pfanne 4 Pfannkuchen backen. Je 1/4 Kompott auf die Pfannkuchen füllen, zusammenklappen und mit 1 Tl Puderzucker und 1 Tl gehackten Pistazien bestreut servieren.