VG-Wort Pixel

Pfannkuchen mit Erdbeerkompott

VIVA! 4/2008
Pfannkuchen mit Erdbeerkompott
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 45 Minuten plus Quellzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 354 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Erdbeeren

2

El El Zucker

1

El El Zitronensaft

4

Tl Tl Joghurtbutter

4

Tl Tl Puderzucker

4

Tl Tl Pistazienkerne (gehackt)

Grundzutaten Pfannkuchen:

150

g g Mehl

350

ml ml Milch

1

Prise Prisen Salz

2

Eier

Joghurtbutter

Zubereitung

  1. Mehl mit Milch und Salz glatt rühren und 15 Minuten quellen lassen. Dann die Eier unterrühren und den Teig portionsweise in etwas Butter ausbacken. 500 g Erdbeeren waschen und putzen. Die Hälfte pürieren, den Rest in Scheiben schneiden. Das Püree mit 2-3 El Zucker und 1 El Zitronensaft verrühren und die Erdbeerscheiben untermischen.
  2. Aus dem Teig in je 1 Tl Joghurt-Butter nacheinander in einer beschichteten Pfanne 4 Pfannkuchen backen. Je 1/4 Kompott auf die Pfannkuchen füllen, zusammenklappen und mit 1 Tl Puderzucker und 1 Tl gehackten Pistazien bestreut servieren.