Kichererbsencreme auf Gemüsetalern

Kichererbsencreme auf Gemüsetalern
Foto: Olaf Szczepaniak
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 183 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Dose Dosen Kichererbsen (à 400 g EW)

Tl Tl Kreuzkümmelsaat

El El Arganöl

Tl Tl Cayennepfeffer

Salz

Pfefferminze

dicke Möhren (300 g)

Salatgurke

Tl Tl Schwarzkümmel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen, den Sud dabei auffangen. Kreuzkümmel im Mörser fein zerstoßen. Kichererbsen, 100 ml Kichererbsensud, Arganöl, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und 1 gestr. Tl Salz mit dem Schneidstab zu einer glatten Creme pürieren.
  2. Minzblättchen von den Stielen zupfen, einige Blättchen beiseite legen, den Rest fein hacken. Gehackte Minze unter die Kichererbsencreme rühren und beiseite stellen. Möhren putzen und schälen, Salatgurke streifig schälen. Beides in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Kichererbsencreme durchrühren und in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben. Auf die Möhren- und Gurkentaler spritzen. Mit Schwarzkümmel und den übrigen Minzblättchen bestreut servieren.

Mehr Rezepte