Rosmarinsteaks mit Chinakohl

0
Aus VIVA! 4/2008
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Chinakohl
  • 200 g Möhren
  • 2 Tl Salz, Pfeffer
  • 2 Tl Zucker
  • 3 El Obstessig
  • 1 El Olivenöl
  • 40 g Aprikosen, getrocknet
  • 8 Rindersteaks (á 60 g)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 El Öl
  • 200 ml Gemüsebrühe

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 284 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 28 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g Chinakohl und 200 g Möhren putzen, beides in feine Streifen schneiden und mischen. Mit 2 Tl Salz und 2 Tl Zucker, 3-4 El Obstessig und 1 El Olivenöl 4-5 Min. mit den Händen durchkneten. 40 g getrocknete Aprikosen in feine Streifen schneiden und untermischen.
  • 8 Rindersteaks (à 60 g) mit 1 Rosmarinzweig in 2 El heißem Öl bei starker Hitze auf jeder Seite 1-2 Min. braten. Dann salzen, pfeffern und in Alufolie wickeln. Den Bratensatz mit 200 ml Gemüsebrühe ablöschen, kurz einkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Salat evtl. ausdrücken und nachwürzen. Mit den Steaks und der Brühe anrichten. Dazu passt Baguette.