Spargel-Kartoffelsalat

Spargel-Kartoffelsalat
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 179 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g weißer Spargel

ml ml Gemüsebrühe

g g kleine Kartoffeln (gekocht)

Bund Bund Frühlingszwiebeln

El El Öl

roter Apfel

El El Apfelessig

Salz

Pfeffer

Tl Tl Zucker

Bund Bund Schnittlauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spargel im unteren Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen schräg in 2 cm lange Stücke schneiden. In die kochende Brühe geben und zugedeckt 8-10 Min. leise kochen lassen.
  2. Inzwischen die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne schräg in Ringe schneiden. Spargel mit einer Schaumkelle aus der Brühe heben. Frühlingszwiebeln im heißen Öl andünsten und mit 100 ml von der Spargelbrühe ablöschen.
  3. Vom ungeschälten Apfel Scheiben vom Kerngehäuse schneiden, Scheiben in feine Streifen schneiden und in den Sud geben. Mit Apfelessig, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und einmal aufkochen. Kartoffeln und Spargel mit der heißen Brühe vorsichtig vermengen und 10 Minuten durchziehen lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und vor dem Servieren unterheben.