VG-Wort Pixel

Kartoffel-Spinat-Pfanne

Kartoffel-Spinat-Pfanne
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Kartoffeln (möglichst klein)

g g Spinat

Schalotten

Öl (zum Braten)

Kugel Kugeln Mozzarella

Frischen Zitronenthymian, nach Geschmack

Salz

g g Pinienkerne

Muskat (frisch gerieben)

schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Kartoffeln mit der Schale gar kochen, schälen. Spinat putzen, waschen und mit wenig Wasser in einem Topf zusammenfallen lassen. In einem Sieb abtropfen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne, ohne Fettzugabe, anrösten, herausnehmen und zur Seite stellen.
  2. Öl erhitzen, Kartoffel vierteln und im heißen Öl rundum anbraten. Schalotten in dünne Ringe schneiden, Thymianblättchen abzupfen, beides zu den Kartoffeln geben und kurz mitbraten. Spinat dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  3. Mozzarella würfeln und unterheben. Mit Pinienkernen bestreut servieren.