Gebackene Möhren

Gebackene Möhren
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 553 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 51 g

Zutaten

Für
24
Portionen

Eier (Kl. M)

Tl Tl Senf

Zitronensaft

Salz

ml ml Olivenöl

El El Schnittlauchröllchen (feine)

Tl Tl Kapern (gehackt)

g g Crème fraîche

Pfeffer

Bund Bund Möhre

ml ml Bier

g g Mehl

l l Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Eier 8 Minuten hart kochen, abschrecken und pellen. Eigelb herauslösen und durch einfeines Sieb streichen. Eiweiß feinhacken. Eigelb, Senf, Zitronensaft und etwas Salz verrühren. Nach und nach Olivenöl unterrühren, bis eine feste Mayonnaise entstanden ist. Feine Schnittlauchröllchen,gehackte Kapern, Crème fraîche und gehacktes Eiweiß zufügen. Salzen, pfeffern und beiseite stellen.
  2. Möhren putzen, dabei das Grün bis auf 5 cm abschneiden. Möhren schälen. In Salzwasser 4 Min. kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  3. 2 Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Bier, Mehl und etwas Salz verrühren. Eischnee unterheben.
  4. Öl in einen weiten Topf geben und erhitzen. Möhren portionsweise durch den Bierteig ziehen. Abtropfen lassen und im heißenFett bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten goldbraun ausbacken, dabei einmal wenden. Mit der Mayonnaise servieren.

Mehr Rezepte