Wildschweinschnitzel

Wildschweinschnitzel
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 545 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Mehl

Ei (Kl. M)

El El Milch

g g Haselnusskerne (in Blättchen)

g g Semmelbrösel

Wacholderbeeren

Pimentkörner

Wildschweinschnitzel (à 50 g)

Salz

Tl Tl Preiselbeerkonfitüre

El El Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl auf einen Teller geben. Ei und Milch auf einem Teller verquirlen. Haselnussblättchen und Semmelbrösel auf einen Teller geben.
  2. Je Wacholderbeeren und Pimentkörner im Mörser fein zerstoßen. Wildschweinschnitzel nacheinander in einem Gefrierbeutel mit einem Stieltopf flach klopfen. Schnitzel rundum mit Wacholder-Piment und etwas Salz würzen und mit je 1/2 Tl Preiselbeerkonfitüre bestreichen.
  3. Schnitzel erst im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, dann durch die Eiermilch ziehen und in der Haselnuss-Brösel-Mischung wenden. Brösel gut andrücken. Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 4 Minuten goldbraun braten.