Birnen-Schoko-Tarte

Birnen-Schoko-Tarte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 342 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Vollkornkekse

g g Butter (zerlassen)

g g Birnen (reif)

El El Zitronensaft

Eier (Kl. M, getrennt)

El El Zucker

Tl Tl Kakaopulver (gestrichen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Vollkornkekse fein zerbröseln und mit der Butter vermischen. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Ø) geben und gut festdrücken. Dabei einen 1 cm hohen Rand formen. 15 Minuten kühl stellen.
  2. Birnen schälen, halbieren und vorsichtig mit einem kleinen Messer entkernen. Die Birnenhälften der Länge nach fächerartig einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  3. Eiweiß mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Nach und nach 2 El Zucker einrieseln lassen und 3 Min. weiterschlagen, bis eine cremig-feste Masse entsteht. Eigelb, 2 El Zucker und 2 1/2 Tl Kakaopulver mind. 5 Minutensehr cremig schlagen. Den Eischneeunterheben und alles auf den Bröselbodengeben.
  4. Die Birnen auf die Kakaomasse setzen und leicht andrücken, sodass sie sich fächerartig öffnen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene35-40 Minuten backen. Mit 1/2 Tl Kakaopulverbestäubt servieren.