Birnen-Schoko-Tarte

15
Aus Für jeden Tag 11/2007
Kommentieren:
Birnen-Schoko-Tarte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 200 g Vollkornkekse
  • 120 g Butter, zerlassen
  • 450 g Birnen, reif
  • 5 El Zitronensaft
  • 3 Eier, Kl. M, getrennt
  • 4 El Zucker
  • 3 Tl Kakaopulver (gestrichen)

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 342 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Vollkornkekse fein zerbröseln und mit der Butter vermischen. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Ø) geben und gut festdrücken. Dabei einen 1 cm hohen Rand formen. 15 Minuten kühl stellen.
  • Birnen schälen, halbieren und vorsichtig mit einem kleinen Messer entkernen. Die Birnenhälften der Länge nach fächerartig einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Eiweiß mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Nach und nach 2 El Zucker einrieseln lassen und 3 Min. weiterschlagen, bis eine cremig-feste Masse entsteht. Eigelb, 2 El Zucker und 2 1/2 Tl Kakaopulver mind. 5 Minutensehr cremig schlagen. Den Eischneeunterheben und alles auf den Bröselbodengeben.
  • Die Birnen auf die Kakaomasse setzen und leicht andrücken, sodass sie sich fächerartig öffnen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene35-40 Minuten backen. Mit 1/2 Tl Kakaopulverbestäubt servieren.