Nussflöckchen

Nussflöckchen
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 25 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
50
Portionen

g g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)

g g Popkorn

kalte Eiweiß (Kl. M)

Tl Tl Zitronensaft

g g Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdnüsse am besten im Blitzhacker fein hacken. Poppkorn grob hacken. Eiweiß und Zitronensaft mit den Quirlen des Handrührers oder in der Küchenmaschine steif schlagen. Dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen und 1 Minuten weiterschlagen. Erdnüsse und Poppkorn unterheben.
  2. Mit 2 Teelöffeln ca. 2 cm große Teighäufchen auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen, dabei zwischen den Häufchen etwas Platz frei lassen.
  3. Nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 130 Grad (Umluft 120 Grad) in der 2. Schiene von unten 35-40 Minuten trocknen lassen. Nussflöckchen vom Papier lösen und umgedreht auf dem Backofenrost im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen.