VG-Wort Pixel

Kartoffel-Sellerie-Salat

Für jeden Tag 12/2007
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 329 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen
400

g g festkochende Kartoffeln (mittelgroß)

1

Zwiebel

100

g g Staudensellerie mit zarten Blättern

200

ml ml Gemüsebrühe (heiß)

Salz

Pfeffer

2

El El Zitronensaft

150

g g saure Sahne

2

El El Milch

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Zucker

2

El El Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln in kochendem Wasser 15 bis 20 Min. garen. Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Staudensellerie putzen und entfädeln. Die Stangen in dünne Scheiben schneiden, die Blätter grob zerzupfen.
  2. Kartoffeln abgießen, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln in eine Schüssel geben und die Brühe darübergießen. Mit Salz, Pfeffer und 1 el Zitronensaft würzen. 15 Minuten druchziehen lassen.
  3. Saure Sahne, Milch, Zitronenschale, 1 El Zitronensaft, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.
  4. Sellerie, Sellerieblätter und das Öl unter die Kartoffeln mischen. Mit der Zitronensauce beträufelt servieren.