VG-Wort Pixel

Hirse-Orangen-Quark

VIVA! 11/2007
Hirse-Orangen-Quark
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 202 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Hirse

Pk. Pk. Vanillezucker

Orangen

g g Magerquark

g g Sahnequark

g g Puderzucker

El El Himbeerkonfitüre


Zubereitung

  1. Hirse mit 150 ml Wasser und Vanillezucker aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 25 Minuten quellen lassen. Abkühlen lassen.
  2. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft dabei auffangen. Die Filets in Stücke schneiden.
  3. Beide Quarksorten, Puderzucker und 5 El Orangensaft verrühren. Die Hirse und Orangenstücke unter den Quark rühren. Konfitüre durch ein feines Sieb streichen.Quark in Schälchen anrichten, mit der Konfitüre garnieren und servieren.