Gratinierter Fisch

7
Aus VIVA! 11/2007
Kommentieren:
Gratinierter Fisch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 250 g Porree
  • 1 El Öl
  • 5 El Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 150 g Seelachsfilets
  • 4 Tl Zitronensaft
  • 60 g Kräuter-Doppelrahmfrischkäse
  • 4 El gehackter Dill

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 482 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 38 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Porree putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Porree darin 3-4 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. In eine Auflaufform (20 cm Länge) geben
  • Fischfilet waschen und trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und 2 Tl Zitronensaft würzen. Auf den Porree setzen.
  • Frischkäse, 2 El Dill, etwas Salz, Pfeffer und 2 Tl Zitronensaft verrühren. Über dem Fisch verteilen. Im vorgeheizten Ofenn bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Mit übrigem Dill bestreut servieren. Dazu passt Kartoffelpüree.