Curry-Risotto mit Hähnchen

Curry-Risotto mit Hähnchen
Foto: Dirk Mathienz
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 69 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
1
Portion

Zwiebel

ml ml Kokosmilch (light)

ml ml Gemüsebrühe

g g Risotto-Reis

Tl Tl Öl

g g Ananas (frisch)

g g Hähnchenbrustfilets

El El Currypulver

Frühlingszwiebeln

Salz

Pfeffer

El El Limettensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln, Kokosmilch mit Brühe einmal aufkochen. Zwiebel mit Reis im heißen Öl kurz anschwitzen, mit etwas Kokosmilchbrühe ablöschen und nach Packungsanweisung garen, dabei nach und nach die restliche Kokosbrühe zugießen.
  2. Ananas und Fleisch in Würfel schneiden, mit Currypulver mischen und 10 Minuten vor Ende der Garzeit unter den Risotto rühren. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Risotto mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und mit Frühlingszwiebeln bestreuen.