Möhren-Orangen-Suppe mit Honig

Möhren-Orangen-Suppe mit Honig
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Kohlenhydrate: 46 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebeln

g g Ingwer (frisch)

g g Möhren

g g Kartoffeln

El El Öl

Tl Tl Kreuzkümmel (gemahlen)

ml ml Orangensaft

ml ml Gemüsebrühe

g g rote Linsen

Frühlingszwiebeln

El El Akazienhonig

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln fein würfeln, Ingwer schälen und fein hacken. Möhren und Kartoffeln schälen, in 1 cm große Würfel schneiden und mit Zwiebeln, Ingwer und Kreuzkümmel im Öl andünsten. Saft und Brühe zugießen und zugedeckt 30 Minuten bei milder Hitze kochen lassen.
  2. Inzwischen die Linsen in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in dünne Streifen schneiden. Honig zur Suppe geben, alles fein pürieren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  3. Linsen abtropfen lassen und mit den Frühlingszwiebeln in die Suppe geben.