Nuss-Ingwer-Kipferl

1
Aus VIVA! 12/2007
Kommentieren:
Nuss-Ingwer-Kipferl
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 50 Portionen
  • 75 g kandierter Ingwer
  • 200 g weiche Butter
  • 80 g brauner Zucker
  • 50 g Akazienhonig
  • Salz
  • 1 Tl abgeriebene Bioorangenschale
  • 250 g Mehl
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 80 g Haselnußblättchen

Zeit

Arbeitszeit: 80 Min.
plus Kühlzeiten

Nährwert

Pro Portion 84 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Ingwer sehr fein hacken. Weiche Butter, 60 g Zucker, Honig, 1 Prise Salz, Ingwer und Orangenschale mit den Knethaken des Handrührers verrühren. Mehl und Haselnüsse zugeben und unterkneten. Teig zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt 2 Stunden kalt stellen.
  • Dann portionsweise aus dem Kühlschrank nehmen, in walnussgroße Portionen teilen, zu Kipferln formen. Mit den Nussblättchen und übrigem braunen Zucker bestreuen. Auf Bleche mit Backpapier setzen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft 8-9 Minuten bei 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 9-10 Minuten backen. Auf den Blechen abkühlen lassen. In einer fest schließenden Blechdose zwischen Lagen von Backpapier lagern.