Pfifferling-Mais-Omelett

9
Aus VIVA! 8/2007
Kommentieren:
Pfifferling-Mais-Omelett
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 3 Stiele Thymian
  • 2 Eier
  • 3 El Vollmilch
  • 3 El Maiskörner (Dose)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Pfifferlinge
  • 1 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 370 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schnittlauch in Röllchen schneiden, Thymian hacken. Beides mit Eiern, Milch und Mais verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Pfifferlinge kurz abbrausen, vorsichtig auf Küchenpapier abtrocknen und in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl scharf anbraten. Mit Salz würzen. Die Eier-Masse zugeben und kurz anstocken lassen.
  • Die Pfanne im heißen Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf dem Rost auf der obersten Schiene 8-10 Min. garen. Dazu passt Salat.
nach oben