Kartoffel-Tomaten-Salat

4
Aus VIVA! 8/2007
Kommentieren:
Kartoffel-Tomaten-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 600 g kleine Kartoffeln
  • 4 El Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 mittelgroße Tomaten
  • 8 El Apfelsaft
  • 3 El Obstessig
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 12 Stiele Majoran
  • 1 weiße Zwiebel

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 215 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Kartoffeln gründlich waschen, abbürsten, trocknen und längs halbieren. Mit 1 El Öl in einem Gefrierbeutel mischen. 1 Backblech fetten und leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Kartoffeln mit der Schnittfläche auf das Blech setzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 Grad 30 Min. braten (Gas 3, Umluft 180 Grad).
  • Inzwischen die Tomaten waschen und in Spalten schneiden, die Stielansätze entfernen. Apfelsaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 3 El Öl mit einem Schneebesen unterschlagen. Sauce mit den Tomaten mischen.
  • Petersilien- und Majoranblättchen von den Stielen, abzupfen, Majoran hacken. Zwiebeln in sehr feine Ringe hobeln oder schneiden, mit den Kräutern unter die Tomaten mischen. Kartoffeln unterheben. Dazu passen Frikadellen, gegrilltes Hähnchenbrustfilet oder gebratener Fisch.