VG-Wort Pixel

Steak-Apfel-Brot

VIVA! 9/2007
Steak-Apfel-Brot
Foto: Kramp und Gölling
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 367 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

roter Apfel

Zitrone

Scheibe Scheiben Bauernbrot (à ca. 1 cm dick)

Schweinefilet-Steaks (à ca. 50 g)

g g Joghurt-Frischkäse

Meerrettichwurzel (ersatzw. Tafelmeerretich)

Bund Bund Schnittlauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Apfel mit einem Kernausstecher entkernen, in dünne Ringe hobeln oder schneiden und mit 2 El Zitronensaft mischen. Bauernbrot toasten.
  2. Schweinefiletsteaks in 2 Portionen in einer beschichteten Pfanne in 2 El heißem Öl auf beiden Seiten je 2 Minuten scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, fertige Steaks in Alufolie gewickelt warm halten.
  3. Apfelscheiben in der Pfanne anbraten, mit 1 Tl Zucker bestreuen und den Zucker kurz schmelzen lassen. Frischkäse und Meerrettich verrühren und auf die Brotscheiben streichen.
  4. Medaillons und Apfelscheiben darauf anrichten. Mit Schnittlauchröllchen und 2 El frisch gehobeltem Meerrettich bestreut servieren.