VG-Wort Pixel

Tatarburger

VIVA! 9/2007
Tatarburger
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 417 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Tatar

Salz

Pfeffer

1

El El Senf

150

ml ml Mineralwasser

2

El El Öl

100

g g Senfgurken

200

g g Joghurt-Frischkäse

2

Tomaten

4

Mehrkornbrötchen

4

Kopfsalatblätter

2

Stiel Stiele glatte Petersilie

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tatar mit Salz, Pfeffer, Senf und Mineralwasser verkneten. Mit feuchten Händen 4 Burger daraus formen und im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite 2-3 Minuten braten.
  2. Die Hälfte der Senfgurken sehr fein würfeln und mit Frischkäse, Salz, Pfeffer und 2 El des Gurkenessigs glatt rühren, 4 Tl beiseite stellen. Tomaten in Scheiben schneiden. Brötchen halbieren und alle Hälften mit dem Frischkäse bestreichen.
  3. Die unteren Brötchenhälften mit Salatblättern und Tomatenscheiben belegen, Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Burger darauflegen, mit restlichem Frischkäse, abgezupften Petersilienblättern, restlichen Gurken und Brötchenhälften anrichten.