Zwetschgen-Chutney

Zwetschgen-Chutney
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 79 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
1
Portion

g g Zwetschgen

g g Ingwer

g g Schalotten

El El Öl

g g brauner Zucker

Salz

Cayennepfeffer

ml ml Rotweinessig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Ingwer schälen, Schalotten und Ingwer fein würfeln. Beides im heißen Öl glasig dünsten. Zwetschgen unterrühren und kurz mitdünsten.
  2. Zucker zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Essig zugießen und unter gelegentlichem Rühren 35 Minuten einkochen.
  3. Das Chutney evtl. nachwürzen. In sterilisierte Gläser füllen und gut verschließen. Das Chutney passt zu Roastbeef, Schweinefleisch und Wildgerichten.

Mehr Rezepte