VG-Wort Pixel

Quittenmakronen

Quittenmakronen
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 75 kcal,

Zutaten

Für
40
Stücke
1

Quitte

5

Eiweiß

250

g g Zucker

0.5

Fläschchen Fläschchen Zitronenaroma

Saft und Schale von 0,5 Zitrone

300

g g Mandelkerne (gemahlen)

40

Vollkornoblaten

Puderzucker

Zubereitung

  1. Quitte schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Quittenwürfel im Topf mit Wasser bedecken und bissfest kochen. Abgießen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen. Zitronenschale, -saft und -aroma zufügen. Mandeln unterheben. Masse über Nacht im Kühlschrank lassen.
  2. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Oblaten im Abstand von ca. 2 cm auf mit Backpapier belegte Bleche setzen. Makronenmasse auf Oblaten geben oder spritzen. Ca. 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.