VG-Wort Pixel

Kürbis-Walnuss-Muffins

Kürbis-Walnuss-Muffins
Foto: Nachti
Fertig in 20 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Stücke
100

g g Mehl

1.5

Tl Tl Backpulver

1

Prise Prisen Muskat

1

Prise Prisen Gewürznelken

1

Prise Prisen Zimt

1

Prise Prisen Salz

70

g g brauner Zucker

1

El El Vanillezucker

50

g g Walnusskerne (gehackt)

100

ml ml Kürbispüree

50

ml ml Milch

50

g g Butter (zerlassen)

1

Ei

0.5

Tl Tl Natron


Zubereitung

  1. Backofen auf 190°C vorheizen. Mehl, Backpulver, Natron, Gewürze, Zucker und Walnüsse vermischen. Kürbispüree, Milch, geschmolzene Butter und Ei gründlich verrühren. Flüssige und trockene Zutaten vermengen (nicht zu stark rühren!) und sofort in die Muffin-Form füllen.
  2. Bei 190°C Ober- und Unterhitze ca. 25 bis 35 Minuten backen. Die lauwarmen Muffins schmecken sehr gut mit Vanilleeis!