Kürbis-Cointreau-Konfitüre

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Portion

kg kg Butternusskürbisse

g g Orangeat

ml ml Weißwein

Orangenschale

Tl Tl Vanillezucker

ml ml Orangenlikör

Pk. Pk. Gelfix Extra 2:1 (25g Inhalt)

g g Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kürbis vierteln, den Stiel entfernen und die Kerne heraus kratzen. Die Kürbisstücke in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad auf der 2. Schiene von unten in 75 Minuten weich garen (Gas 2-3, Umluft 1 Stunde bei 170 Grad).
  2. Folie entfernen, 600 g Kürbisfleisch herauslöffeln. Orangeat grob hacken, mit Kürbis und Weißwein im Mixer pürieren. Im großen Topf unter Rühren 3 Minuten kochen, abkühlen lassen.
  3. Schale von der Bioorange abreiben. Mit Vanillezucker und Orangenlikör unter den Kürbis rühren. Gelfix extra mit Zucker mischen, unter die Kürbismasse rühren. Unter Rühren aufkochen, sprudelnd 3 Minuten kochen. In sterilisierte Twist-Off-Gläser füllen, verschließen.