In Öl gegarter Thunfisch

essen & trinken 11/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 3 Stunden 40 Minuten plus Auskühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
2
Portionen

g g Thunfischfilet

Meersalz (grob)

Knobaluchzehen

Lorbeerblätter

Zweig Zweige Rosmarin

rote Chilischote

Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Thunfischfilet mit Meersalz einreiben. Thunfisch mit angedrückten Knoblauchzehen, Lorbeerblättern, Rosmarin, Thymian und der roten Chilischote in eine Ofenfesten Topf geben. Mit Olivenöl auffüllen bis der Fisch bedeckt ist.
  2. Zugedeckt im vorgeheizten Ofen bei 90 grad (Gas 1, Umluft 80 Grad) 3 1/2 Stunden garen. Thunfisch im Öl auskühlen lassen oder lauwarm essen. Ausgetretenes Eiweiß vorher abtupfen.