Erbsen-Frittata

25
Aus Für jeden Tag 11/2008
Kommentieren:
Erbsen-Frittata
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Lauch
  • 6 Eier (Kl. M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g geriebener Bergkäse
  • 2 El gehackte Petersilie
  • 4 El Öl
  • 200 g TK-Erbsen

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 328 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Lauch putzen, längs halbieren, gründlich waschen und in halbe Ringe schneiden. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Käse und Petersilie untermischen.
  • 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauch darin andünsten. Erbsen zugeben und 4 Min. mitdünsten. Salzen und pfeffern. 3 El Öl in einer Auflaufform (20 x 15 cm) verteilen. Die Form im heißen Ofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene 5 Min. vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Gemüse in die heiße Form geben und die Eiermischung darüber verteilen. Im Ofen 15 Min. backen.