VG-Wort Pixel

Kartoffelpuffer

Für jeden Tag 11/2008
Kartoffelpuffer
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 409 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g festkochende Kartoffeln (z. B. Linda)

Prise Prisen Salz

Eier (Kl. M)

ml ml Öl


Zubereitung

  1. 1 kg Kartoffeln (festkochend, z. B. Linda) schälen, waschen und auf der groben Seite einer Vierkantreibe in ein Küchentuch raspeln.
  2. Kartoffeln sehr stark mit dem Küchentuch ausdrücken. Kartoffelmasse mit 1 Prise Salz und 2 Eiern (Kl. M) mischen.
  3. 150 ml Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Masse zu 4 je 1 cm dicken Puffern formen.
  4. Bei mittlerer Hitze schwimmend von jeder Seite 5-7 Min. goldbraun backen. Evtl. etwas Öl nachgießen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit der restlichen Masse genauso verfahren. Mit Apfelmus und frisch geriebenem Meerrettich servieren.