Bratkartoffeln aus Pellkartoffeln

Bratkartoffeln aus Pellkartoffeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 383 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

El El Butterschmalz

g g Speck (in Würfeln)

g g Pellkartoffeln (festkochend, z. B. Linda)

El El Butterschmalz

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel würfeln. 1 El Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, 80 g Speckwürfel darin knusprig braten. Zwiebeln zugeben und 1 Min. mitbraten. Beides aus der Pfanne nehmen.
  2. 400 g Pellkartoffeln (festkochend, z. B. Linda) vom Vortag pellen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Mit 1 El Butterschmalz in den Bratsatz geben.
  3. Die Kartoffeln bei mittlerer Hitze rundherum knusprig braten. Dabei nicht rühren, sondern die Kartoffeln nur vorsichtig wenden.
  4. Nach ca. 10 Min. Speck und Zwiebeln zugeben. Unter Wenden 2 Min. mitbraten. Salzen, pfeffern und kurz vor dem Servieren 2 El gehackte Petersilie untermischen.