Bratkartoffeln aus Pellkartoffeln

22
Aus Für jeden Tag 11/2008
Kommentieren:
Bratkartoffeln aus Pellkartoffeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Butterschmalz
  • 80 g Speckwürfel
  • 400 g Pellkartoffeln (festkochend, z. B. Linda)
  • 1 El Butterschmalz
  • 2 El gehackte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 383 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zwiebel würfeln. 1 El Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, 80 g Speckwürfel darin knusprig braten. Zwiebeln zugeben und 1 Min. mitbraten. Beides aus der Pfanne nehmen.
  • 400 g Pellkartoffeln (festkochend, z. B. Linda) vom Vortag pellen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Mit 1 El Butterschmalz in den Bratsatz geben.
  • Die Kartoffeln bei mittlerer Hitze rundherum knusprig braten. Dabei nicht rühren, sondern die Kartoffeln nur vorsichtig wenden.
  • Nach ca. 10 Min. Speck und Zwiebeln zugeben. Unter Wenden 2 Min. mitbraten. Salzen, pfeffern und kurz vor dem Servieren 2 El gehackte Petersilie untermischen.
nach oben