Kartoffelsalat mit Joghurtmayonnaise

1
Aus Für jeden Tag 11/2008
Kommentieren:
Kartoffelsalat mit Joghurtmayonnaise
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 800 g Kartoffeln (festkochend, z. B. Linda)
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Öl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 3 El Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Tomaten
  • 200 g Salatgurken
  • 3 Gewürzgurken
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 100 g Mayonnaise
  • 5 El Gewürzgurkensud

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Marinierzeit

Nährwert

Pro Portion 367 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • 800 g Kartoffeln (festkochend, z.B. Linda) schrubben. Am besten am Vortag in kochendem Salzwasser 20 Min. garen und abkühlen lassen.
  • 1 Zwiebel fein würfeln, in 1 El Öl glasig dünsten und 150 ml Gemüsebrühe zugießen. Mit 3 El Weißweinessig, Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln pellen, in Scheiben direkt in die Marinade schneiden. Vorsichtig mischen und mind. 1 Std. zugedeckt ziehen lassen.
  • Inzwischen 2 Tomaten und 200 g Salatgurke entkernen. Zusammen mit 3 Gewürzgurken klein würfeln. 150 g Vollmilchjoghurt, 100 g Mayonnaise, 5 El Gewürzgurkensud, Salz und Pfeffer verrühren. Alles unter die Kartoffeln mischen und mit Gartenkresse bestreuen.