Kartoffelsalat mit Speckdressing

Kartoffelsalat mit Speckdressing
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten Marinierzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 303 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g festkochende Kartoffeln (z. B. Linda)

Zwiebel

g g Speck (in Würfeln)

ml ml Gemüsebrühe

El El Weißweinessig

Salz, Pfeffer

Prise Prisen Zucker

El El Öl

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 800 g Kartoffeln (festkochend, z. B. Linda) wie oben beschrieben garen und abkühlen lassen.
  2. 1 Zwiebel fein würfeln. 80 g Speckwürfel in einem Topf ohne Fett knusprig braten, aus dem Topf nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. 400 ml Gemüsebrühe zugießen. Mit 5-6 El Weißweinessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  3. Kartoffeln pellen, in Scheiben direkt in die warme Essigmarinade schneiden , 1 Std. ziehen lassen. 5-6 El Öl, Speck und 3 El gehackte Petersilie untermischen.