VG-Wort Pixel

Seezunge Marguery

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Schnell, Französisch, Hauptspeise, Dämpfen, Eier, Fisch, Meeresfrüchte, Milch + Milchprodukte

Zutaten

Für
4
Portionen

Seezungenfilets

g g Butter

ml ml Weißwein

ml ml Brühe

Zwiebeln

gegarte Miesmuscheln

g g Nordseekrabbenfleisch

Tl Tl Speisestärke

Eigelb

El El Sahne

Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Seezungen vorbereiten, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
  2. Eine feuerfeste Form mit reichlich Butter ausstreichen, gehackte Zwiebeln hineingeben, kurz anrösten. Die Seezungenfilets hinzufügen.
  3. Weißwein und Brühe angießen, die Fische mit Alufolie abdecken und etwa 10 Minuten gar ziehen lassen. Muscheln und gewaschene Krabben hinzufügen, kurz durchziehen lassen.
  4. Sud abgießen, mit Speisestärke binden, und mit verquirltem Eigelb und Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce wieder über das Gericht geben, mit Blätterteigplätzchen garnieren. Dazu passt Reis oder Salzkartoffeln.