VG-Wort Pixel

Räucherlachs-Flusskrebs-Mus auf Mango-Avocado-Feldsalat

Räucherlachs-Flusskrebs-Mus auf Mango-Avocado-Feldsalat
Fertig in 15 Minuten Zubereitung Mus, dann die Ruhezeit + 25 min für den Salat

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
180

g g Räucherlachs

100

g g Flusskrebsfleisch

0.5

Tl Tl Sea of Spices (Ingo Holland)

2

El El Brandy

2

El El Crème fraîche

2

El El Dill

100

ml ml Sahne

1

Mango

1

Avocado

150

g g Feldsalat

Vinaigrette für den Feldsalat:

1

Tl Tl Dijon-Senf

1

Tl Tl Mostardapüree Ananas-Curry (Vanini)

1

El El Fleischbrühe

1

El El Sherry-Essig

3

El El Olivenöl

2

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Salz, Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Räucherlachs pürieren, die ganzen Flusskrebsschwänze, Crème fraîche, Sea of Spices, Brandy und Dill einarbeiten. Die Sahne schlagen und unterheben.
  2. Das Mus kaltstellen und einige Stunden durchziehen lassen.
  3. Den Feldsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Die Zutaten für die Vinaigrette in ein kleines Schraubglas geben und kräftig aufschütteln, zu zwei Dritteln über den Feldsalat geben und vermengen. Schnittlauchröllchen zufügen. Avocado und Mango in schöne Scheiben schneiden, den Rest würfeln und mit dem Feldsalat vermischen.
  4. Den Feldsalat auf den Tellern anrichten, die Mango- und Avocadoscheiben darauf legen, in die Mitte ein grosses Bällchen vom Räucherlachs-Flusskrebs-Mus. Alles mit dem Rest der Vinaigrette beträufeln.
  5. Dazu gibt es frisches Baguette, im Ofen leicht erwärmt.
  6. Dieses Flusskrebs-Räucherlachs-Mus passt auch wunderbar zum Apéro auf kleinen Scheiben Baguette, dazu ein Glas Amarone - hmmmmm....