VG-Wort Pixel

Schaschlikpfanne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten keine

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
3
Portionen
500

g g Gulasch gemischt

250

g g geräuchertes Brüstl (Schweinebauch)

2

St. St. Zwiebeln

1

rote Paprikaschote

1

gelbe Paprikaschote

2

Döschen Döschen Tomatenmark

1

Glas Gläser Schaschliksoße

125

ml ml gekörnte Brühe

Pfeffer

Salz

edelsüßes Paprikapulver

Currypulver

etwas flüssigen Süßstoff

Tomatenketchup

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das in Scheiben geschnittene Brüstl in einem Topf anbraten. Anschließend das gewürzte Fleisch (Salz, Pfeffer, Paprika) dazugeben und ebenfalls kräftig anbraten.
  2. Danach die Zwiebeln & rohen geschnittenen Paprika dazugeben und mit der Brühe das Ganze übergießen. Aufkochen lassen und anschließend das Tomatenmark, Schaschliksoße, Tomatenketchup, Currypulver und je nach Geschmack etwas Süßstoff dazugeben, noch einmal aufkochen lassen. Je nach Geschmack etwas nachwürzen.
  3. Je nach Konsistenz mit etwas Wasser aufgießen. Bei geringer Wärmezufuhr etwa 30 Minuten zugedeckt garen lassen. Als Beilage kann man Reis oder Stangenbaguettes servieren.