Blattsalat mit Currydressing

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 75 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Blattsalate (gemischt)

g g Honigmelonen

Salatgurke

g g Cashewnüsse

Tl Tl Pflanzenöl

Msp. Msp. Paprikapulver

g g Mager-Joghurt

El El Zitronensaft

Tl Tl Honig

Tl Tl Sonnenblumenöl

Currypulver

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Zucker

Scheibe Scheiben Baguettebrot ( à 25 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Salat klein zupfen. Melone und Gurke würfeln und mit dem Salat auf Tellern anrichten.
  2. Cashewnüsse grob hacken. Öl in beschichteter Pfanne erhitzen und Nüsse 2 Min. rösten. Nüsse mit Paprikapulver würzen und über den Salat geben.
  3. Joghurt, Zitronensaft, Honig und Öl miteinander verrühren. Würzen mit Currypulver, Salz und Pfeffer, mit Zucker abschmecken. Über den Salat gießen, mit Baguette servieren.