VG-Wort Pixel

Ricotta-Grieß-Auflauf mit Aprikosen

Ricotta-Grieß-Auflauf mit Aprikosen
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter + Butter für die Form

El El Zucker

Pk. Pk. Vanillinzucker

Eier

g g Ricotta

g g Aprikosenhälften (Dose)

g g Grieß

Puderzucker (zum Bestäuben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine mittlere Auflaufform mit Butter ausfetten.
  2. Butter mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe unter die Butter rühren. Den Ricotta und den Grieß hinzufügen und alles zu einer cremigen Masse rühren.
  3. Die Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Ricottacreme heben. Den Teig in die vorbereitete Form füllen, die Aprikosenhälften auflegen und auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 35 Minuten backen. Mit etwas Puderzucker bestäuben.